Kampagne 2021 trotz Corona?

am .

Liebe Mitglieder, Akteure & Fans der Närrischen Brauscht, 

auch wir mussten uns diese Woche schweren Herzenz der Diskussion um eine Kampagne mit Covid19 stellen. "Fasching mit Maske", das klingt ja zunächst garnicht so verkehrt... Aber Schunkeln mit 1,5 m Abstand, bitte nach jeder Getränkebestellung die Hände desinfizieren und überhaupt (noch) weniger Karten verkaufen können??? 

Die Gesundheit unserer Akteure und Zuschauer liegt hierbei in unserer Verantwortung und schon allein deshalb bleibt uns gar keine andere Wahl. Die Bundesregierung lässt uns hier bisher im Stich, aber Ernst und Vernunft, zwei Dinge, die in der närrischen Zeit eigentlich abgeschrieben sind, müssen dieses Jahr Vorrang haben. Deshalb bedauern wir sehr die Kampagne 2021 hiermit offiziell abzusagen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und eure Treue, damit wir hoffentlich in 2022 alle wieder gemeinsam feiern können.

Euer Vorstand

der Närrischen Brauscht 1974 e.V.